Englishitalianofrançais
MALEREI
Impressum / Kontakt

1920 Grangemouth
- lebt und arbeitet in London

Alan Davie

Alan Davie studiert im Jahr 1937 bis 1941 am College of Art in Edinburgh, dort erlernt er neben der Malerei das Silberschmiedehandwerk. Davie befasst sich mit exotischer Kunst, spielt einige Instrumente, entdeckt bald seine Liebe zum Jazz und schließt sich als Saxophonist der Jazzband Cam Robbie an. Während seines Einsatzes im Zweiten Weltkrieg verfasst der vielseitig interessierte Künstler angeregt von der Lektüre James Joyce eigene Gedichte.
Zurück in London sind es vor allem die dort ausgestellten Werke Klees und Picassos, die Alan Davie nachhaltig beeindrucken und inspirieren und zu seinen ersten Kontakten mit der modernen englischen Malerei führen. Ausgehend von der Bildsprache Paul Klees knüpft der Künstler mit seiner farbenreichen abstrakt-expressiven Malerei an die Tradition der modernen schottischen Kunst zu Beginn des Jahrhunderts an.
Er heiratet die Künstlerin Janet Gaul und gibt die Malerei kurzzeitig zu Gunsten der Jazzmusik auf. Alan Davie begegnet 1948 in Venedig Peggy Guggenheim. Sie macht den Künstler mit den frühen Werken des amerikanischen Abstrakten Expressionismus bekannt. Anschließend beginnt Alan Davie vor allem unter dem Eindruck der Bilder von Jackson Pollock, erneut malerisch tätig zu werden. Sein Werk "Music for a Pagan Dance" entsteht 1949, in dem er sich erstmals dieses neuen abstrakten "all-over" Malstils bedient. Bildfülle und eine halbautomatische Arbeitsweise werden nun zu den Charakteristika Davies Kunst.
Peggy Guggenheim kauft eines seiner Werke, was ihn in seinem künstlerischen Schaffen bestätigt. Davie erhält 1950 in London seine erste Einzelaustellung und reist im Jahr 1956 nach New York. Inspiriert durch sein Interesse an primitiver Kunst wird sein Stil des Malens nun zunehmend durch einen kräftigen Gestus bestimmt, in "Footprint Image" kombiniert der Künstler heftige Pinselstriche mit den eigenen Fußspuren. Seine Malaktion gewinnt an Bedeutung und er versucht durch hastiges Arbeiten auf dem Boden, mit der Einbindung von Abfallstücken, durch das Tropfenlassen der Farbe und das Umdrehen der Bilder den konventionellen bildnerischen Verfahren entgegenzuwirken.
In den 60er Jahren vollzieht sich ein Stilwandel vom "all-over" zu verstärkt durch die Umrisslinie bestimmten Kompositionen mit realen und fiktiven Zeichen. Seine Musik, der sich Alan Davie seit den 70er Jahren wieder vermehrt hingibt, bleibt eine Konstante in seinem Leben und Schaffen. So bringt der vielseitige Künster zusammen mit der Tony Oxley Group im Jahr 1971 seine erste Schallplatte heraus, der zahlreiche Konzerte folgen.
Seine von Spontanität und Improvisation geprägte Kunst wird seit den 40er Jahren in vielen Werkschauen präsentiert und ist heute fester Bestandteil der großen internationalen Sammlungen.


Artverwandte Maler:  Adami, Valerio  |  Alt, Otmar  |  Altenbourg, Gerhard  |  Antes, Horst  |  Appel, Karel  |  Arman  |  Attersee, Christian Ludwig  |  Auer, Hildegard  |  Bach, Elvira  |  Bachem, Bele  |  Baechler, Donald  |  Baj, Enrico  |  Balkenhol, Stephan  |  Balthus  |  Balwé, Arnold  |  Bargheer, Eduard  |  Baselitz, Georg  |  Basquiat, Jean-Michel  |  Bellmer, Hans  |  Berrocal, Miguel Ortiz  |  Beuys, Joseph  |  Birkle, Albert  |  Blais, Jean-Charles  |  Boetti, Alighiero E.  |  Bohatsch, Erwin  |  Botero, Fernando  |  Bott, Francis  |  Bourgeois, Louise  |  Brauer, Arik  |  Brodwolf, Jürgen  |  Brown, James  |  Buffet, Bernard  |  Butler, Reg  |  Büttner, Werner  |  Calder, Alexander  |  Campigli, Massimo  |  Castillo, Jorge  |  Chadwick, Lynn  |  Chagall, Marc  |  Chia, Sandro  |  Chillida, Eduardo  |  Chirico, Giorgio de  |  Christo  |  Clavé, Antoni  |  Coignard, James  |  Copley, William N.  |  Corneille  |  Corpora, Antonio  |  Cragg, Tony  |  Croissant, Michael  |  Cucchi, Enzo  |  Dalí, Salvador  |  Delaunay-Terk, Sonia  |  Delvaux, Paul  |  Demand, Thomas Cyrill  |  Dittrich, Simon  |  Droese, Felix  |  Dubuffet, Jean  |  Eliasberg, Paul  |  Ernst, Max  |  Estève, Maurice  |  Fetting, Rainer  |  Fini, Leonor  |  Fischer, Lothar  |  Fontana, Lucio  |  Friedlaender, Johnny  |  Fronius, Hans  |  Fuchs, Ernst  |  Fussmann, Klaus  |  Förg, Günther  |  Genkinger, Fritz  |  Giacometti, Diego  |  Gildemeister, Gustav  |  Gilles, Werner  |  Grieshaber, HAP  |  Grützke, Johannes  |  Guttuso, Renato  |  Hamilton, Richard  |  Haring, Keith  |  Hassebrauk, Ernst  |  Heckel, Erich  |  Helnwein, Gottfried  |  Hennig, Albert  |  Henninger, Manfred  |  Hirst, Damien  |  Hitzler, Franz  |  Hockney, David  |  Hodgkin, Howard  |  Hrdlicka, Alfred  |  Hundertwasser, Friedensreich  |  Immendorff, Jörg  |  Ipoustéguy, Jean Robert  |  Janssen, Horst  |  Johns, Jasper  |  Jones, Allen  |  Kerkovius, Ida  |  Kiefer, Anselm  |  Kippenberger, Martin  |  Klapheck, Konrad Peter Cornelius  |  Koenig, Fritz  |  Kokoschka, Oskar  |  Kolár, Jirí  |  Kooning, Willem de  |  Kruck, Christian  |  Köthe, Fritz  |  Lakner, László  |  Lam, Wifredo  |  Lausen, Uwe  |  Lipchitz, Jacques  |  Lüpertz, Markus  |  Manzù, Giacomo  |  Marcks, Gerhard  |  Marini, Marino  |  Masson, André  |  Meckseper, Friedrich  |  Merz, Gerhard  |  Merz, Mario  |  Middendorf, Helmut  |  Miró, Joan  |  Moore, Henry  |  Morandi, Giorgio  |  Music, Zoran  |  Nesch, Rolf  |  Oehlen, Albert  |  Paeffgen, C.O.  |  Paladino, Mimmo  |  Paolozzi, Eduardo  |  Peiffer Watenphul, Max  |  Penck, A.R. (d.i. Ralf Winkler)  |  Petrick, Wolfgang  |  Picasso, Pablo  |  Piper, John  |  Poliakoff, Serge  |  Polke, Sigmar  |  Prem, Heimrad  |  Rainer, Arnulf  |  Ramos, Mel  |  Rauch, Neo  |  Rauschenberg, Robert  |  Richter, Gerhard  |  Roth, Dieter  |  Saint Phalle, Niki de  |  Salomé, d.i. Wolfgang Cilarz  |  Schmalix, Hubert  |  Schmidt-Rottluff, Karl  |  Schnabel, Julian  |  Scholz, Werner  |  Schultze, Bernard  |  Schumacher, Emil  |  Spoerri, Daniel  |  Sprotte, Siegward  |  Stadler, Toni  |  Staudacher, Hans  |  Stöhrer, Walter  |  Sutherland, Graham  |  Tinguely, Jean  |  Tobey, Mark  |  Twombly, Cy  |  Uecker, Günther  |  Uhlig, Max  |  Vautier, Ben  |  Vostell, Wolf  |  Warhol, Andy  |  Weber, A. Paul  |  Wesselmann, Tom  |  West, Franz  |  Wintersberger, Lambert Maria  |  Wunderlich, Paul  |  Zadkine, Ossip  |  Ziegler, Richard  |  Zimmer, Bernd  


 
Ketterer Kunst
Sammelgebiete:
z. B. GROSSE NAMEN