Englishitalianofrançais
MALEREI
Impressum / Kontakt

1938 Deutschbaselitz/
         Sachsen
- lebt und arbeitet in Derneburg

Georg Baselitz

Der deutsche Maler, Zeichner, Grafiker und Bildhauer Georg Baselitz wird am 32. Januar 1938 in Deutschbaselitz (Sachsen) als Georg Kern geboren. Im Jahre 1956 beginnt er ein Studium an der Hochschule für Bildende Kunst in Berlin-Weißensee bei Prof. Walter Womacka (* 1925) und Herbert Behrens-Hangeler (1898–1981). Nach dem Verweis wegen "gesellschaftspolitischer Unreife" folgen die Umsiedelung nach West-Berlin und ein Studium in Berlin-Charlottenburg an der Hochschule für Bildende Künste bei Hann Trier (1915–99). In den Jahren 1962-63 wird er dessen Meisterschüler.
Seit dem Jahre 1958 benutzt Georg Kern das Pseudonym "Baselitz", das sich an seinen Geburtsort anlehnt. 1961 und 1962 veröffentlicht er gemeinsam mit Eugen Schönebeck (*1936) das "Pandämonische Manifest I" und "II". Während einer Ausstellung in der Galerie "Werner & Katz" werden die beiden Gemälde "Die große Nacht im Eimer" und "Der nackte Mann" beschlagnahmt und Baselitz wird der Prozess wegen Pornografie gemacht. Als Stipendiat der Villa Romana hält sich der Künstler 1965 für ein halbes Jahr in Florenz auf. Nach der Rückkehr folgt der Umzug von Ost-Berlin nach Osthofen (bei Worms) und 1968 ein Stipendium des Kulturkreises im Bundesverband der deutschen Industrie. Später zieht der Maler nach Forst (an der Weinstraße) und nach Derneburg.
In den Jahren 1966-68 entstehen die sogenannten "Frakturbilder", bei denen Figuren und Dinge in mehrere gegeneinander versetzte Segmente zerteilt werden. Diese werden 1969 beginnend mit dem Werk "Der Wald auf dem Kopf" durch einen neuen Schaffensprozess abgelöst, indem Baselitz alle Motive auf den Kopf stellt. Ab 1977 übernimmt der Künstler eine Lehrtätigkeit (seit 1978 Professor) an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe und 1983-88 an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin-Charlottenburg. Es entstehen zahlreiche Manifeste, darunter 1966 "Die großen Freunde", 1979 "Vier Wände und Oberlicht" und 1987 "Das Rüstzeug der Maler".
Seit den 80er Jahren besitzt Baselitz ein Atelier in Imperia (Riviera). In den Jahren 1983 bis 1988 und seit 1992 lehrt er an der Hochschule der Künste in Berlin und beschäftigt sich zu dieser Zeit mit religiöser Malerei. Neben zahlreichen Einzel- und Gruppenausstellungen finden immer wieder Retrospektiven des Künstlers in verschiedenen Städten statt, darunter 1995 in Zürich und Düsseldorf, 1996 in New York, 1997 in Paris, 2007 in London und 2008 in Neapel. Er stellt auf der "documenta 5" (1972) und der "documenta 7" (1982) aus, nimmt an den Biennale in São Paulo (1975) und Venedig (2007) teil und gestaltet im Jahre 1980 den Pavillon der Biennale in Venedig. Außerdem übernimmt er im Jahre 1999 eine Ehrenprofessur an der "Royale Academy of Arts" in London und 2004 an der "Accademia di Belle Arti" in Florenz. Heute lebt Georg Baselitz in Derneburg bei Hildesheim.


Artverwandte Maler:  Adami, Valerio  |  Alt, Otmar  |  Altenbourg, Gerhard  |  Antes, Horst  |  Appel, Karel  |  Arman  |  Attersee, Christian Ludwig  |  Auer, Hildegard  |  Bach, Elvira  |  Bachem, Bele  |  Baechler, Donald  |  Baj, Enrico  |  Balkenhol, Stephan  |  Balthus  |  Balwé, Arnold  |  Bargheer, Eduard  |  Basquiat, Jean-Michel  |  Bellmer, Hans  |  Berrocal, Miguel Ortiz  |  Beuys, Joseph  |  Birkle, Albert  |  Blais, Jean-Charles  |  Boetti, Alighiero E.  |  Bohatsch, Erwin  |  Botero, Fernando  |  Bott, Francis  |  Bourgeois, Louise  |  Brauer, Arik  |  Brodwolf, Jürgen  |  Brown, James  |  Buffet, Bernard  |  Butler, Reg  |  Büttner, Werner  |  Calder, Alexander  |  Campigli, Massimo  |  Castillo, Jorge  |  Chadwick, Lynn  |  Chagall, Marc  |  Chia, Sandro  |  Chillida, Eduardo  |  Chirico, Giorgio de  |  Christo  |  Clavé, Antoni  |  Coignard, James  |  Copley, William N.  |  Corneille  |  Corpora, Antonio  |  Cragg, Tony  |  Croissant, Michael  |  Cucchi, Enzo  |  Dalí, Salvador  |  Davie, Alan  |  Delaunay-Terk, Sonia  |  Delvaux, Paul  |  Demand, Thomas Cyrill  |  Dittrich, Simon  |  Droese, Felix  |  Dubuffet, Jean  |  Eliasberg, Paul  |  Ernst, Max  |  Estève, Maurice  |  Fetting, Rainer  |  Fini, Leonor  |  Fischer, Lothar  |  Fontana, Lucio  |  Friedlaender, Johnny  |  Fronius, Hans  |  Fuchs, Ernst  |  Fussmann, Klaus  |  Förg, Günther  |  Genkinger, Fritz  |  Giacometti, Diego  |  Gildemeister, Gustav  |  Grieshaber, HAP  |  Grützke, Johannes  |  Guttuso, Renato  |  Hamilton, Richard  |  Hansen, Al (Alfred Earl)  |  Haring, Keith  |  Hassebrauk, Ernst  |  Heckel, Erich  |  Helnwein, Gottfried  |  Hennig, Albert  |  Henninger, Manfred  |  Hirst, Damien  |  Hitzler, Franz  |  Hockney, David  |  Hodgkin, Howard  |  Hrdlicka, Alfred  |  Hundertwasser, Friedensreich  |  Immendorff, Jörg  |  Ipoustéguy, Jean Robert  |  Janssen, Horst  |  Johns, Jasper  |  Jones, Allen  |  Kerkovius, Ida  |  Kiefer, Anselm  |  Kippenberger, Martin  |  Klapheck, Konrad Peter Cornelius  |  Koenig, Fritz  |  Kokoschka, Oskar  |  Kolár, Jirí  |  Kooning, Willem de  |  Kruck, Christian  |  Köthe, Fritz  |  Lakner, László  |  Lam, Wifredo  |  Lausen, Uwe  |  Lipchitz, Jacques  |  Lüpertz, Markus  |  Manzù, Giacomo  |  Marcks, Gerhard  |  Marini, Marino  |  Masson, André  |  Meckseper, Friedrich  |  Merz, Gerhard  |  Merz, Mario  |  Middendorf, Helmut  |  Miró, Joan  |  Moore, Henry  |  Morandi, Giorgio  |  Music, Zoran  |  Nesch, Rolf  |  Oehlen, Albert  |  Paeffgen, C.O.  |  Paladino, Mimmo  |  Paolozzi, Eduardo  |  Peiffer Watenphul, Max  |  Penck, A.R. (d.i. Ralf Winkler)  |  Petrick, Wolfgang  |  Picasso, Pablo  |  Piper, John  |  Poliakoff, Serge  |  Polke, Sigmar  |  Prem, Heimrad  |  Rainer, Arnulf  |  Ramos, Mel  |  Rauch, Neo  |  Rauschenberg, Robert  |  Richter, Gerhard  |  Roth, Dieter  |  Saint Phalle, Niki de  |  Salomé, d.i. Wolfgang Cilarz  |  Schmalix, Hubert  |  Schmidt-Rottluff, Karl  |  Schnabel, Julian  |  Scholz, Werner  |  Schultze, Bernard  |  Schumacher, Emil  |  Spoerri, Daniel  |  Sprotte, Siegward  |  Stadler, Toni  |  Staudacher, Hans  |  Sutherland, Graham  |  Tinguely, Jean  |  Tobey, Mark  |  Twombly, Cy  |  Uecker, Günther  |  Uhlig, Max  |  Vautier, Ben  |  Voss, Jan  |  Vostell, Wolf  |  Warhol, Andy  |  Weber, A. Paul  |  Wesselmann, Tom  |  West, Franz  |  Wintersberger, Lambert Maria  |  Wunderlich, Paul  |  Zadkine, Ossip  |  Ziegler, Richard  |  Zimmer, Bernd  


 
Ketterer Kunst
Sammelgebiete:
z. B. ABSTRAKT