Englishitalianofrançais
MALEREI
Impressum / Kontakt

Nicolas Le Sueur

Nicolas Le Sueur wird im Jahre 1691 in Paris geboren. Er entstammt einer französischen Holzschneiderfamilie und ist deren bekanntestes Mitglied. Er ist der Sohn des Pierre Le Sueur (1663–98) und wahrscheinlich Vater des Blaise Nicolas Le Sueur (1716–83). Seine Werke signiert der Künstler mit den Initialen "NLS". Er pflegt besonders den Helldunkelschnitt (Clairobscurschnitt), unter der Verbindung von Strichradierungen und Tonplattendruck. In dieser Technik führt Le Sueur auch die 30 Blätter für das Cabinet Crozat (1729-42) aus. Außerdem fertigt er Vignetten und Buchillustrationen.
Nicolas Le Sueur stirbt im Jahre 1764 in Paris.