Englishitalianofrançais
MALEREI
Impressum / Kontakt

Abstraktion vor 1945

Die Abstraktion stellt neben der figurativen Malerei den zweiten Pol der "Klassischen Moderne" dar. Kandinsky entfernt sich um 1913 - nachdem er nach eigenen Angaben erkannt hatte, dass Gegenstände seinen Bildern nur schaden würden- als erster von der abbildenden Welt. Stattdessen wird das synästhetische Prinzip, das heißt, "das Geistige in der Kunst", zunehmend wichtiger. In dem gleichnamigen Buch proklamiert und systematisiert er die von ihm vollzogene Abstraktion konsequent. Aus diesem Grund gilt Wassily Kandinsky als der eigentliche Begründer der abstrakten Malerei, obwohl auch andere Künstler sich voneinander unabhängig vom Gegenstand lösen: So hat das Meditative auch in Russland einen hohen Stellenwert. Malewitsch bezeichnet seinen neuen Stil als "suprematistisch" und fasst nach eigenen Angaben die "ganze Malerei in ein schwarzes Quadrat auf einer weißen Leinwand zusammen". Auch El Lissitzky versucht die traditionellen Grenzen der Leinwand zu sprengen, die er als Baufläche verwendet, auf welcher er mittels so genannter "Prouns" architektonische Bausteine in das Malerische übersetzt.
Kunst, Technik und Architektur sollen vereinheitlicht werden. Eine ähnliche Richtung wird mit dem Konstruktivismus der Zeitschrift "De Stijl" in den Niederlanden eingeschlagen. Hier ist es Mondrian, der die abstrahierenden Prinzipien am deutlichsten veranschaulicht: So sollen sowohl farblich als auch formal ausschließlich rein elementare Mittel eingesetzt werden.
Parallel dazu entwickelt sich ebenfalls eine organische Variante der Abstraktion, wie sie beispielsweise Joan Miró oder Jean Arp verkörpern. Weitere Vertreter der abstrakten Kunst vor 1945 sind: Robert Delaunay, Kasimir Malewitsch, Joan Miró, Laszlo Moholy-Nagy.


Artverwandte Maler:  Ackermann, Max  |  Afro  |  Albers, Josef  |  Alechinsky, Pierre  |  Alt, Otmar  |  Altenbourg, Gerhard  |  Antes, Horst  |  Appel, Karel  |  Arman  |  Arp, Hans  |  Baerwind, Rudi  |  Bargheer, Eduard  |  Baselitz, Georg  |  Bauer, Rudolf  |  Baumeister, Willi  |  Beothy, Etienne  |  Berke, Hubert  |  Berrocal, Miguel Ortiz  |  Beuys, Joseph  |  Bissier, Julius Heinrich  |  Bissière, Roger  |  Blais, Jean-Charles  |  Bott, Francis  |  Braque, Georges  |  Brodwolf, Jürgen  |  Brüning, Peter  |  Buchheister, Carl  |  Calder, Alexander  |  Calderara, Antonio  |  Capogrossi, Giuseppe  |  Castillo, Jorge  |  Cavael, Rolf  |  Chillida, Eduardo  |  Cimiotti, Emil  |  Clavé, Antoni  |  Cocteau, Jean  |  Coignard, James  |  Corneille  |  Cucchi, Enzo  |  Dahmen, Karl Fred  |  Daumier, Honoré  |  Davringhausen, Heinrich Maria  |  Delacroix, Ferdinand Victor Eugène  |  Delaunay-Terk, Sonia  |  Derain, André  |  Dexel, Walter  |  Dorazio, Piero  |  Droese, Felix  |  Dubuffet, Jean  |  Ehrhardt, Curt  |  Ernst, Max  |  Estève, Maurice  |  Fautrier, Jean  |  Feininger, Lyonel  |  Fetting, Rainer  |  Fietz, Gerhard  |  Fischer, Lothar  |  Fleischmann, Adolf Richard  |  Fontana, Lucio  |  Francis, Sam  |  Friedlaender, Johnny  |  Fruhtrunk, Günter  |  Fuhr, Franz Xaver  |  Förg, Günther  |  Gaul, Winfred  |  Geccelli, Johannes  |  Geiger, Rupprecht  |  Geitlinger, Ernst  |  Gilles, Werner  |  Girke, Raimund  |  González, Julio  |  Goya, Francisco de  |  Graubner, Gotthard  |  Grieshaber, HAP  |  Götz, Karl Otto  |  Hartung, Hans  |  Hartung, Karl  |  Hauser, Erich  |  Hennig, Albert  |  Hepworth, Barbara  |  Herbin, Auguste  |  Hitzler, Franz  |  Hodgkin, Howard  |  Hoehme, Gerhard  |  Hrdlicka, Alfred  |  Hundertwasser, Friedensreich  |  Höch, Hannah  |  Hölzel, Adolf  |  Jaenisch, Hans  |  Jawlensky, Alexej von  |  Jenkins, Paul  |  Jorn, Asger  |  Kandinsky, Wassily  |  Kerg, Théo  |  Kerkovius, Ida  |  Kiefer, Anselm  |  Kirkeby, Per  |  Klapheck, Konrad Peter Cornelius  |  Klee, Paul  |  Klein, Yves  |  Klien, Erika Giovanna  |  Knoebel, Imi  |  Koenig, Fritz  |  Krauskopf, Bruno  |  Kricke, Norbert  |  Kupka, František  |  Lanskoy, André  |  Lapicque, Charles  |  Lausen, Uwe  |  Le Corbusier  |  Léger, Fernand  |  Lissitzky, El  |  Luther, Adolf  |  Lüpertz, Markus  |  Mack, Heinz  |  Magnelli, Alberto  |  Man Ray  |  Mathieu, Georges  |  Matschinsky-Denninghoff, Martin und Brigitte  |  Mavignier, Almir da Silva  |  Merz, Mario  |  Michaux, Henri  |  Miró, Joan  |  Mitchell, Joan  |  Moore, Henry  |  Morgner, Wilhelm  |  Music, Zoran  |  Nay, Ernst Wilhelm  |  Nesch, Rolf  |  Nitsch, Hermann  |  Oehlen, Albert  |  Palermo, Blinky  |  Penck, A.R. (d.i. Ralf Winkler)  |  Pfahler, Georg Karl  |  Picasso, Pablo  |  Piene, Otto  |  Poliakoff, Serge  |  Polke, Sigmar  |  Prem, Heimrad  |  Rainer, Arnulf  |  Reichel, Hans  |  Rembrandt, Harmensz. van Rijn  |  Richter, Gerhard  |  Ritschl, Otto  |  Roth, Dieter  |  Santomaso, Giuseppe  |  Scholz, Werner  |  Schreyer, Lothar  |  Schultze, Bernard  |  Schumacher, Emil  |  Schwitters, Kurt  |  Serpan, Jaroslav  |  Sonderborg, K.R.H. (d.i. Kurt R. Hoffmann)  |  Soulages, Pierre  |  Sprotte, Siegward  |  Staël, Nicolas de  |  Staudacher, Hans  |  Stella, Frank  |  Sturm, Helmut  |  Stöhrer, Walter  |  Tàpies, Antoni  |  Thieler, Fred  |  Tinguely, Jean  |  Tobey, Mark  |  Trier, Hann  |  Tuttle, Richard  |  Uecker, Günther  |  Uhlig, Max  |  Uhlmann, Hans  |  Vasarely, Victor  |  Vedova, Emilio  |  Vieira da Silva, Maria Eléna  |  Wauer, William  |  Werner, Theodor  |  Wessel, Wilhelm  |  West, Franz  |  Winter, Fritz  |  Wols, (d.i. Wolfgang Schulze)  |  Wou-Ki, Zao  |  Wunderlich, Paul  |  Zangs, Herbert  |  Zimmer, Bernd  |  Zimmer, HP (Hans Peter)  


 
Ketterer Kunst
Sammelgebiete:
z. B. ABSTRAKT