Englishitalianofrançais
MALEREI
Impressum / Kontakt

Jacques de Arthois

Jacques d`Arthois wird am 12.10.1613 in Brüssel getauft. Der belgische Maler widmet sich hauptsächlich den Natur- und Lichtstudien im Wald von Soignes, sowie zahlreicher Kirchendarstellungen. Aus seinem umfangreichen Oeuvre sind vor allem die Gemälde "Wegesrain" im Musée National du Louvre und "Waldwinkel" im Museo del Prado zu Madrid, zu erwähnen.
Der Künstler verstirbt um 1684 oder 1686 in Brüssel.


 
Ketterer Kunst
Sammelgebiete:
z. B. GROSSE NAMEN